"Unser Dorf hat Zukunft"

 

Das ist der Titel, unter dem der seit 1986 auf Kreisebene durchgeführte Wettbewerb firmiert, der die vielfältigen Initiativen der Dörfer würdigt und die gesellschaftspolitischen, strukturellen und wirtschaftlichen Puzzleteile, die das dörfliche Lebensumfeld prägen, anerkennt.

 

Wertvolle Impulse für die Ortsentwicklung, ein gestärktes Miteinander und gemeinsame Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft – das alles sind die Vorteile, die eine Teilnahme mit sich bringen kann. Beste Beispiele sind die Gemeinden Oberlangen und Vrees, die es jeweils nach Erfolgen bei den beiden letztmaligen Kreiswettbewerben bis zur Goldmedaille auf Bundesebene geschafft haben!

 

Auf dieser Seite finden Sie Unterlagen, Beispiele und auch den Ablauf des Wettbewerbs. Denn "Unser Dorf hat Zukunft" kann Ideengeber sein und wertvolle Impulse geben, um gemeinsam ein lebenswertes Umfeld auch in Ihrem Ort zu erhalten. Viele Praxisbeispiele finden sich im Emsland ohnehin direkt vor Ihrer Haustür.

 

Die bisherigen Gewinner des Wettbewerbs:

 

  • 1986: Thuine
  • 1988: Lengerich
  • 1990: Lathen
  • 1992: Ahmsen
  • 1994: Vrees
  • 1996: Elbergen
  • 1999: Oberlangen
  • 2002: Gersten
  • 2005: Lähden
  • 2008: Vrees
  • 2011: Oberlangen
  • 2014: Werpeloh

 

Hier finden Sie weitergehende Informationen und Eindrücke des Wettbewerbs: