Öffentliche Sicherheit

 

Enger Erfahrungsaustausch im Bereich des Brand- und Katastrophenschutzes.

 

1. Seit 2005 kontinuierliche Erfahrungsaustausche der Feuerwehrleute aus dem Landkreis Emsland und der Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr aus Lidzbark Warminski.

 

2. Einweihung einer zweisprachigen Gedenktafel, die in der alten Feuerwehrwache in Lidzbark Warminski aufgehängt wurde, die fast ein Jahrhundert den deutschen und nach dem Jahre 1945 den polnischen Feuerwehrleuten gedient hat.

 

3. Zusammenarbeit der Jugendfeuerwehren aus den Kreisen Emsland und Lidzbark Warminski

Zeltlager der Jugendfeuerwehren in Haren im Juni 2010, an dem 30 junge Feuerwehrleute und Betreuer aus dem Kreis Lidzbark Warminski teilgenommen haben. Internationales Jugendfeuerlager in Lidzbark Warminski im August 2012. Fast 30 junge Feuerwehrleute und Betreuer aus dem Emsland nahmen an dem Zeltlager teil. An den beiden Austauschen nahmen 60 junge Feuerwehrleute teil.

In 2014 ist ein weiterer Jugendaustausch geplant.

 

4. Kontakte zwischen der Polizeistation Meppen und der Kreispolizei in Lidzbark Warminski und Orneta.