Ranger Natura 2000


 

Ziel des Projektes „Offensive Natura 2000“ ist es, den Bürgerinnen und Bürgern die einzigartige Schönheit der Natur des Emslandes näher zu bringen und dadurch das Bewusstsein über die große Verantwortung für den Erhalt der emsländischen Gewässer und ihrer Auen und Moore zu wecken.


Drei Ranger der Natura 2000 Schutzgebiete bieten dazu eine Vielzahl von Angeboten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung an.


Sie laden z.B. zu Naturführungen und Vorträgen für unterschiedliche Interessengruppen und Altersstufen ein und stehen bei der Umsetzung von Maßnahmen des Naturschutzes in den Natura 2000 Gebieten beratend in engem Kontakt mit allen Beteiligten wie Grundeigentümern, Bewirtschaftern, Verbänden, Kommunen, Vereinen und Bürgerinnen und Bürgern.


Die Aufgabe der Ranger besteht somit vorrangig in der Beratung, der Informationsvermittlung und dem Austausch aller Beteiligten, denn nur gemeinsam können wir das uns anvertraute Naturerbe im Emsland für die nachkommenden Generationen bewahren.


Das Projekt wird gefördert durch:

 


 


 

Kontaktdaten

 

Andreas Berenzen
E-Mail: andreas.berenzen@emsland.de, Tel.: 05931-44 1556

 

Alexander Semnet
E-Mail: alexander.semnet@emsland.de, Tel.: 05931- 44 3556

 

Dagmar Untiedt
E-Mail: dagmar.untiedt@emsland.de, Tel.: 05931- 44 2556

 



Diese Web-Seite ist noch im Aufbau begriffen.


In Kürze werden an dieser Stelle weiterführende Informationen zum Projekt „Offensive Natura 2000“ veröffentlicht; unter anderem Berichte über Maßnahmen in den Schutzgebieten, Veranstaltungstermine und Presseberichte.