Was erledige ich wo?

Auf dieser Seite werden Inhalte eines niedersachsenweiten Systems eingebunden. Manche Browsereinstellungen/Popup-Blocker stellen diese Seiten nicht korrekt dar. Bestätigen Sie in diesem Fall bitte den Sicherheitshinweis Ihres Browsers oder folgen Sie diesem Link, um die Abfrage in einem neuen Fenster zu öffnen.

 

Eine ganze Reihe von Dienstleistungen, die online abgewickelt werden können, finden Sie zudem im virtuellen Kreishaus, dessen Bandbreite kontinuierlich erweitert und ergänzt wird. 

 

Bezeichnung:
Bundesfreiwilligendienst
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Seit dem 1. Juli 2011 können Personen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, einen Bundesfreiwilligendienst leisten. Der Bundesfreiwilligendienst fördert das lebenslange Lernen und stärkt das Allgemeinwohl. 

Mögliche Gründe für den Bundesfreiwilligendienst sind:

  • Sie möchten Leerzeiten bis zum Studienbeginn sinnvoll nutzen,
  • mögliche Arbeitsgebiete kennen lernen,
  • im Rahmen eines freiwilligen Engagements wieder in einen Beruf einsteigen oder
  • sich sozial, kulturell oder ökologisch für andere Menschen engagieren.
Siehe auch (LOV, LOVD):